Um die Homepage Funktionen verwenden zu können, müssen Sie JavaScript aktivieren!

Zum Senden von Druckvorlagen oder Dateien wie Texte, Fotos, Skizzen, Beschreibungen, usw. für individuelle Gestaltungsprojekte gibt es verschiedene Möglichkeiten:

E-Mail

Dateien per E-Mail Senden an vorlage@alles-in-druck.de

Tipp: Große Dateien ab ca. 5 M-Byte oder viele Einzeldateien senden Sie einfacher mit www.WeTransfer.com an vorlage@alles-in-druck.de


WeTransfer

Dateien mit www.WeTransfer.com * Senden an "vorlage@alles-in-druck.de"

Als E-Mail Empfänger "An:" tragen Sie "vorlage@alles-in-druck.de" ein.
Unter Nachricht können Sie uns als Bezug eine Ref.-Nr. (Angebot) oder Auftragsnummer mitteilen.


Die Nutzung dieses Service ist kostenfrei.
Es gelten die AGB und Datenschutz Hinweise des WeTransfer Anbieters.


FTP-Server

Daten per FTP-Server (File Transfer Protocol) übertragen.

Für große Projekte, Partner und Agenturen besteht die Möglichkeit, Daten direkt auf unseren Server zu übertragen.


Zugangsdaten: FTP-Server

Unix-FTP:Passive-FTP
FTP-Port:21
Hostname:www.alles-in-druck.de
Benutzer:ftp_daten@alles-in-druck.de
Passwort:

> Ein Passwort erhalten Sie auf Anfrage <


Tipp: Als FTP-Client empfehlen wir "FileZilla" (Freeware).
Website: www.filezilla-project.org (Copyright by Tim Kosse)


Tipps beim Senden von Dateinamen

  • Verwenden Sie beim Senden einen Bezug zu Ihrem Druckauftrag:
    z.B. Auftrags/Angebots-Nr., Firmen-/Name, E-Mail Adresse.
  • Verwenden Sie Dateien aus denen die Verwendung ersichtlich ist:
    "dateiname_as.pdf" ( as für Außenseite)
    "dateiname_is.pdf" ( is für Innenseite)
    "dateiname_vs.pdf" ( vs für Vorderseite)
    "dateiname_rs.pdf" ( rs für Rückseite)
  • Mehrere Seiten (z.B. Broschüre, Prospekt, Katalog, usw.) in einer PDF-Datei und in logischer Reihenfolge:
    "Titelseite", "Rückseite der Titelseite", "1.Seite", "Rückseite der 1. Seite", "2. Seite", "Rückseite der 2. Seite", usw.
  • Bei Vorlagen/Grafiken zur Gestaltung wenn möglich fortlaufend und mit Bezug nummerieren:
    z.B. "foto_1.jpg", "foto_2.jpg", "foto_3.jpg", …
    oder mit Bezug: "foto_1_seite_1.jpg", "foto_2_seite_1.jpg", "foto_2_seite_3.jpg", …